Textversion

Warenkunde

Wintergenüsse bei Argus

BRÜHWURST, KOCHWURST, ROHWURST – was ist eigentlich drin?


D
ie Herstellung aller Wurstsorten erfolgt aus Schweinefleisch und/oder Rindfleisch, Speck, Wasser, Salz, Gewürzen und Kräutern. Dies sind die Zutaten, die je nach Kombination und Behandlung des Fleisches generell für die Herstellung aller Wurstsorten ausreichend sind.

Leider wird heutzutage in den meisten Betrieben mit einer Reihe von Zusatzstoffen gearbeitet (z.B. Phosphaten, Emulgatoren, Gewürzmischungen etc.), die allerdings für die traditionelle Herstellung nicht notwendig sind. Aus diesem Grund sind wir unserer Philosophie schon seit mehr als 30 Jahren treu.

Unsere Wurstwaren enthalten

keine Fertiggewürzmischungen
keine chemischen Zusätze
keine Phosphate
keine Verdickungsmittel
keine Farbstoffe
keine Geschmacksverstärker
keine Emulgatoren
keine Konservierungsstoffe
keine glutenfreie Weizenstärke (Primaweizenstärke)
keine Stabilisatoren
kein jodiertes Salz
kein Soja
zurück weiter